Spiel-Jetzt > Pferdespiele > Interessante Fakten zum Pferd
Kostenlos Pferdespiele Online Spielen

Hier Kannst du so einiges über Pferde erfahren, was du bis jetzt nicht wusstest:

 

Wie ernähren sich Pferde?

 

Pferde lieben saftiges und kurzes Gras.  Jedoch sind sie nicht immer im Freien deswegen essen sie auch getrocknetes Gras in den Ställen. Arbeitspferde sowie auch Rennpferde bekommen oft viel Energie wie z.B. Mais Hafer und Gerste. Sie essen mehrmals am Tag, weil deren Mägen nicht so groß ist.

 

Welche Arten von Pferden gibt es ?

Über 350 verschiedene Arten von Pferden gibt es. Sie lassen sich in vier Sorten unterscheiden.

  1. Es gibt sehr dünne leichte Pferde die nicht mehr als 600 kg wiegen, die ähneln sehr stark den Araberpferden und den Vollblutpferden.
  2. Als zweites gibt es die Zugpferde die sehr starke und große Knochen haben und bis zu 900 Kg Körpergewicht wiegen können, das sind am häufigste die frisischen und die belgischen Pferde
  3. Und zu guter Letzt  kommen die Ponys die mit ihren niedlichen nicht größer als 150 cm werden.

 

Erkennt man wie alt ein Pferd ist?

Erkennen kann man dies durch die Zähne der Tiere. Die Zähne eines Pferdes stehen bei der Geburt sehr weit auseinander die je älter das Pferd wird auseinander gehen und gelblicher werden.

 

Warum tragen Pferde Hufeisen?

 

Pferde tragen Hufeisen aus dem Grund, weil das Metaleisen den Huf des Pferdes schütz, wenn das Pferd auf steinigen harten Straßen läuft. Alle 6 Wochen müssen die Hufen geschnitten werden, dabei wird das Hufeisen entfernt.

 

Wusstest du die besonderen Eigenschaften über Pferde?

-          Pferde kriegen weiße Haare wenn sie älter werden.

-          Der Oberkiefer ist breiter als der Unterkiefer

-          Pferde können besser sehen in der Nacht als der Mensch

-          Die Länge des Darms beträgt 25  m

-          Das der älteste Pferd aller Zeiten ganze 62 Jahre geworden ist

-          Das eine Schwangerschaft eines Pferdes bis zu 13 Monate dauern kann

-          Pferde können sich nicht übergeben

-          Pferde schlafen im stehen.

-          Pferde sind mit Eseln und Zebras verwandt

-          Pferde können nicht durch den Mund atmen

-          Die Hufen eines Pferdes bis zu 5mm im Monat wachsen

-          Auf der ganzen Welt bis zu 75 Millionen Pferde gibt

-          Pferde dürfen keine Butterblumen essen, denn dadurch werden sie stark krank

-          Die meisten Pferde gib es in China und die Anzahl beträgt stolze 10 Millionen.

 

Wusstest du auch schon dass das Hauspferd und der Hausesel in der Menscheit früher als Reit-, Arbeits- und Lasttier angesehen worden sind. Früher haben diese Tiere in der Wirtschaft eine sehr große Rolle gespielt, denn sie haben den Bauern beim Ackern der Felder sehr geholfen und den Bauern eine sehr schwere Last genommen. Dank dieser Tiere hatten die Bauern weniger Arbeit, jedoch war es schwer für den Hauspferd und den Hausesel er musste schwere Lasten ziehen und manchmal auch in der heißen Sonne, dies war eine sehr große Qual für die Tiere. Heutzutage wurden diese Tiere von Maschinen ersetz (zum Glück). Jedoch gibt es natürlich –leider- in manchen Ländern immer noch, wo die Tiere in solchen Arbeiten drinstecken.

 

Ich wünsche dir und deinen Freunden sehr viel Spaß beim Spielen unserer tollen Pferdespiele auf http://pferde.spiel-jetzt.org